MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Barbara Kruger

amerikanische Künstlerin
Geburtstag: 26. Januar 1945 Newark/NJ
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 45/2019 vom 5. November 2019 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Barbara Kruger wurde am 26. Jan. 1945 in Newark, New Jersey, in eine jüdische Familie geboren. Ihr Vater war Chemietechniker, ihre Mutter arbeitete als Sekretärin eines Rechtsanwalts.

Ausbildung

K. studierte 1965 an der Syracuse University im Staat New York, ab 1966 an der New Yorker Parsons School of Design und an der School of Visual Arts, wo Diane Arbus eine ihrer Lehrerinnen war. Das Studium schloss K. nie ab.

Wirken

Vom Grafikdesign zur künstlerischen FotografieEine Zeit lang wollte K. eine Laufbahn als Grafikdesignerin einschlagen und bekam durch ihre Kurse bei dem Grafikdesigner Marvin Israel einen Job als Layouterin bei der Zeitschrift "Mademoiselle" (Condé Nast Publ.). In den 1960er und 1970er Jahren wandte sie sich der Poesie zu und damit über die Skulptur auch der Fotografie. Ab 1972 arbeitete sie als freie Künstlerin und Fotografin in New York, wo sie mehr und mehr mit feministischer Filmkritik und strukturalistischer Literaturtheorie in Berührung kam. Ihre erste Ausstellung hatte K. 1973 im Whitney Museum of American Art ...


Die Biographie von Barbara Kruger ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library