MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Bettina Martin

deutsche Politikerin (Mecklenburg-Vorpommern); Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur; SPD
Geburtstag: 19. März 1966 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 37/2019 vom 10. September 2019 (kg)


Blick in die Presse

Herkunft

Bettina Martin wurde am 19. März 1966 in Berlin geboren. Sie ist die Tochter von Claudia (Erzieherin) und Hans (Konditormeister) Girrbach (†) und hat einen älteren Bruder.

Ausbildung

Nach dem Abitur 1984 am Walther-Rathenau-Gymnasium in Berlin studierte sie ab 1985 an der Freien Universität (FU) Berlin Nordamerikanistik, Politische Wissenschaften und Volkswirtschaftslehre. Ein Fulbright-Stipendium ermöglichte ihr 1987-1988 einen Studienaufenthalt an der Wake Forest University Winston-Salem in North-Carolina (USA). 1992 schloss sie das Studium an der FU Berlin mit dem akademischen Grad Magistra Artium (MA) ab.

Wirken

Berufliche LaufbahnNach ihrem Studium arbeitete M. 1992-1995 zunächst als Leiterin der Pressestelle der Senatsverwaltung für Arbeit und Frauen in Berlin unter Senatorin und Bürgermeisterin Christine Bergmann (SPD). Danach wechselte sie, nach einem Lehrauftrag in Politischer Kommunikation am Otto-Suhr-Institut der FU Berlin 1995-1996, an die Senatsverwaltung für Schule, Jugend und Sport, wo sie 1996-1999 im Jobsharing als Pressesprecherin der Senatorin Ingrid Stahmer fungierte. Parallel dazu wirkte sie 1997-1998 auf Honorarbasis auch weiter als Redenschreiberin für Senatorin ...


Die Biographie von Bettina Martin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library