MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Frédéric Beigbeder

französischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Journalist
Geburtstag: 21. September 1965 Neuilly-sur-Seine
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 24/2019 vom 11. Juni 2019 (se)


Blick in die Presse

Herkunft

Frédéric Beigbeder wurde am 21. Sept. 1965 im privilegierten Pariser Vorort Neuilly-sur-Seine als Sohn von Jean-Michel Beigbeder und Christine de Chasteigner de La Rocheposay geboren. Sein Vater, ein Headhunter, und seine Mutter, eine Romanübersetzerin, ließen sich wenige Jahre später scheiden. Gemeinsam mit seinem gut ein Jahr älteren Bruder Charles wuchs B. hauptsächlich bei seiner Mutter auf, die 1974 in Baron Pierre de Soultrait einen neuen Lebensgefährten fand. Sein Bruder gründete später die Internetplattform "Selftrade", verkaufte sie mit Milliardengewinn und gründete 2002 "Poweo", das erste unabhängige Elektrizitätsunternehmen Frankreichs nach der Liberalisierung des französischen Energiemarktes, wofür er mit dem Ritterorden der Ehrenlegion ausgezeichnet wurde.

Ausbildung

Nach dem Schulabschluss am Lycée Montaigne und der Eliteschule Louis-le-Grand in Paris studierte B. Politikwissenschaft, Wirtschaft und Marketing und erwarb sein Diplom (DESS) am renommierten Institut für Politische Studien (IEP) in Paris.

Wirken

Journalist, Werbetexter und Schriftsteller B. arbeitete zunächst als Journalist, u. a. für die Zeitschrift "Glamour" (1988–1994), und dann als Texter renommierter Werbeagenturen, u. ...


Die Biographie von Frédéric Beigbeder ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library