MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ola Källenius

schwedischer Manager; Daimler AG
Geburtstag: 11. Juni 1969 Västervik
Nation: Schweden

Internationales Biographisches Archiv 24/2019 vom 11. Juni 2019 (fa)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 30/2019


Blick in die Presse

Herkunft

Ola Källenius wurde am 11. Juni 1969 in Västervik an der Südküste Schwedens geboren.

Ausbildung

K. besuchte das Gymnasium in Danderyd bei Stockholm. Er studierte von 1988 bis zum Abschluss 1993 an der Stockholm School of Economics und an der Universität St. Gallen, wo er die Masterstudiengänge "International Management" und "Finance and Accounting" absolvierte.

Wirken

Einstieg bei Daimler1993 trat K. in den Autokonzern Daimler-Benz AG mit Sitz in Stuttgart ein. Bei seinem Eintritt war Daimler-Benz mit der Marke Mercedes-Benz ein ebenso exklusiver wie innovativer Hersteller von Pkw wie von Nutzfahrzeugen und Bussen. Ab Ende 1998 gehörte der US-Pkw-Bauer Chrysler zum Konzern, damals DaimlerChrysler AG, bevor Ende 2007 nach dem Verkauf von Chrysler die Umfirmierung in Daimler AG erfolgte.

Internationale Stationen im KonzernK. gehörte ab 1993 der internationalen Nachwuchsgruppe im Konzern an und durchlief verschiedene Stationen als Trainee. 1995 ging er nach Alabama (USA), wo der Konzern in Tuscaloosa sein erstes Auslandswerk aufbaute und die ...


Die Biographie von Ola Källenius ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library